0621 - 2 9999 46
Otto-Beck-Str. 10 | 68165 Mannheim
m.wezel@immobilien-wezel.de

Verkauft – Herrschaftliches Kulturdenkmal mit stattlichen Etagenwohnungen

Kaufpreis auf Anfrage

Details

Sehr schönes Mehrfamilienhaus mit 6 herrschaftlichen Wohneinheiten im beliebten Ludwigshafener-Wittelsbach Viertel, Brucknerstraße 

Lage

Ludwigshafen als Industriestadt und dem Rhein als Grenze zu Baden-Württemberg wird mit dem Projekt “Rheinufer Süd” die Südstadt von Ludwigshafen noch attraktiver machen. Bis 2010 wird der Fluss mit dem Projekt “Rheinufer Süd” – Wohnen, Arbeiten und Freizeit am Wasser – noch stärker ins Bewusstsein rücken. Das Haus liegt in ruhiger, zentraler Lage. Sehr gute Verkehrsanbindung. Schulen, Kindergärten und Geschäfte des täglichen Bedarfs in unmittelbarer Nähe.

Objektbeschreibung

Das herrschaftliche Haus, einst erbaut vom Großbürgertum, beherbergt vier überaus großzügige 5 Zimmer  Etagenwohnungen. Im Dachgeschoss wurden nachträglich eine 3 und eine 2-Zimmer-Wohnung ausgebaut. Die großen Wohnungen mit besonderem Zuschnitt haben noch heute den Charme und Glanz von gestern.

Die gediegen, großzügigen Zimmer mit sehr angenehmen Deckenhöhen ca. 3,20m bis 3.60m sind miteinander verbunden. Die Decken in den Wohnräumen kleiden teilweise  Kassettendecken, das Erkerzimmer/Salon schmückt eine Stuckdecke. Die Tageslicht-Bäder mit separater Toilette sind alle modernisiert. Die Diele mit eingefärbtem Verbundglasfenster ziert einen schönen Aufenthaltsbereich. Wie früher hat die Küche einen Balkon zum Hof und eine Speisekammer-Abstellraum mit Fenster. Auch vom Schlafzimmer gehen Sie auf einen Balkon mit Blick in den Hof. Das breite Treppenhaus ist geschmückt mit gut erhaltenen Jugendstilelementen im Hauseingangsbereich.

Das Haus ist voll unterkellert. Immer wieder wurden Sanierungen und Modernisierungen am und im Haus vorgenommen wie z.B. die Fenster zur Straßenseite, die Fassade vorne und rückwärtig, inklusive der Balkone, eine neue Heizungsanlage mit neuen Heizungsrohren, neue Dacheindeckung mit Ton-Dachziegeln, Dachisolierung und Dachflächenfenstern sowie die Elektrik. Die Fenster zum Hof sind nicht vollständig erneuert worden. In den Wohnungen selbst liegt teilweise massives Holzparkett.